Über uns | Referenzen | Blog   Kostenlose Planung


Fachhändler für:

Was bedeutet VdS?

Die VdS-Zertifizierung für Alarmanlagen bedeutet für den Verbraucher ein Produkt zu erwerben, das hinsichtlich der Funktionalität, Sicherheit und dem Stand der Technik führend und speziell geprüft ist.

Eine VdS-Alarmanlage ist insbesondere dann notwendig, wenn Ihre Versicherung eine Alarmanlage vorschreibt oder gegebenenfalls bereit ist eine Prämienreduktion zu gewähren.

In Deutschland werden Alarmanlagen ausschließlich vom VdS geprüft, bewertet und zertifiziert, sofern ein Hersteller bereit ist sich diesem aufwendigen und Kosten- intensiven Prüfungsverfahren zu stellen. Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen empfehlen ausschließlich Alarmanalagen mit VdS-Zertifikat. Das bedeutet aber nicht, dass Alarmanlagen ohne VdS-Zertifizierung nicht gut sind.

Nähere Information zu “Vertrauen durch Sicherheit” unter www.vds.de

Selbstverständlich bieten wir auch Alarmsysteme, ohne VdS-Zulassung, die den entsprechenden EU-Normen entsprechen, die sich sowohl in der Leistung und auch im Anschaffungspreis von VdS-zertifizierten Alarmanlagen unterscheiden. Insbesondere mit dem Begriff und der Funktion der Zwangsläufigkeit: Dies bedeutet, dass sich eine VdS-zertifizierte zwangsläufig nur dann scharf schalten läßt, wenn gewährleistet ist, dass alle Fenster geschlossen sind. Und dabei ist unser System einzigartig, denn es ist in der Lage auch scharf gestellt zu werden, wenn die Fenster gekippt sind. Gerade in der warmen Jahreszeit ist dies sehr angenehm.